Georgien Seidenstraße - Russian-Travel-Tours
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

"Georgien- Seidenstraße"

6 Tage Rundreise


PROGRAMMBESCHREIBUNG

TOUR PROGRAMM

 

Tag 1

  • Ankunft in Tiflis
  • Treffen am Flughafen
  • Transfer zum Hotel.
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 2

  • Frühstück im Hotel
  • Besichtigungstour von Tiflis.
  • Sie besuchen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der georgischen Hauptstadt: den Schwefelbadkomplex, die Sioni-Kirche, die Tiflis -Synagoge und die Metekhi-Kathedrale. Steigen Sie die Seilbahn zur Festung Narikala hinauf, spazieren Sie durch die Höfe von Tiflis und sehen Sie, wie einfache Einwohner von Tiflis leben.
  • Besuchen Sie die Feigenbaumschlucht und bewundern Sie den Wasserfall im botanischen Garten.
  • Erklimmen Sie den Mtatsminda-Berg und sehen Sie Tiflis aus der Vogelperspektive.
  • Am Ende der Tour finden Sie Weinproben im Weinkeller.
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 3 Tiflis - Mzcheta - Gori - Uplistsiche - Tiflis

  • Frühstück
  • Heute Reisen Sie nach Uplistsiche. Der Legende nach beschloss die Stadt im Felsen, den Urenkel von Noah selbst auszuschalten. Wir können nicht mit Sicherheit sagen, ob diese Version wahr ist, aber Archäologen verbürgen sich für Uplistsiche die ein Alter von etwa 3000 Jahre hat. Bis heute sind 150 Höhlen und einige Kultstätten verschiedener Epochen aus der antiken Stadt erhalten.
  • Gori ist eine kleine Provinzstadt, hatte aber einst den Status einer Metropole. Die Stadt ist ungefähr tausend Jahre alt. Die Ruinen einer mächtigen Festung, Gorische, auf einem hohen Hügel gelegen, erinnern an ihre einstige Größe. Von der Höhe seiner Mauern hat man einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und das sich windende Band der Kura. Im zwanzigsten Jahrhundert wurde die Stadt ohne Übertreibung für die ganze Welt als Geburtsort des umstrittensten Führers, Joseph Stalin, berühmt. Bis vor kurzem gab es eines der letzten Denkmäler des Völkerführers auf dem Gebiet der ehemaligen UdSSR. Das Denkmal ist nicht mehr vorhanden, aber das Hausmuseum von Stalin heißt Gäste willkommen.
  • Letzter Halt in Mzcheta , der Hauptstadt des Königreichs Kartvel, dem Herzen Georgiens. Nachdem die Stadt den Status der Hauptstadt des Staates verloren hatte, behielt sie den Status der Hauptstadt des Geistigen. Hier ist die georgische Hauptkathedrale Svetitskhoveli und mehrere alte Klosteranlagen. Mzcheta steht unter dem Schutz der UNESCO.
  • Übernachtung in Tiflis.

Tag 4 Tiflis - Ananuri - Kazbegi - Tiflis

  • Frühstück
  • Ausflug nach Kazbegi
  • Sie besuchen die Festung Ananuri, in der sich die Einwohner von Tiflis während der Razzien der Perser im Mittelalter aufhielten, den Zhinval-Stausee bewundern , das Skigebiet Gudauri sehen und Jeeps zum Fuß des Kazbeg fahren, von wo aus sich ein fantastischer Blick auf den Gipfel öffnet.
  • Besuchen Sie Gergeti - eine der höchsten Bergkirchen der Welt.
  • Rückkehr nach Tiflis
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 5 Tiflis - Sighnaghi - Bodbe - Tsinandali - Tiflis

  • Frühstück
  • Eine Reise in die Stadt der Liebe - Sighnagi . Die antike Stadt, berühmt für ihre Festungsmauer, bietet einen sehr schönen Blick auf das Alazani-Tal.
  • Besuchen Sie das Kloster Bodbe. Bodbe - ein Kloster, das im 4. Jahrhundert erbaut wurde, zu Ehren der Übernahme der Taufe Georgiens durch die Heiligen Gleichgesinnten der Apostel Nino Cappadocia. Nicht weit vom Wald, in dem Nino gebetet hat, gibt es eine Quelle und ein Bad mit Heilwasser.
  • Mittagessen in der kachetischen Familie und eine Meisterklasse für georgische Küche mit hausgemachtem Wein und Chacha-Degustation (gegen Gebühr).
  • Exkursion in das Landgut der Fürsten Chavchavadze – Tsinandali, Kindzmarauli - Weinprobe und Führung durch das gleichnamige Weingut.
  • Rückkehr nach Tiflis
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 6

  • Frühstück
  • Transfer zum Flughafen
  • Abfahrt

Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, Zeit und Reihenfolge der Ausflüge zu ändern, ohne das gesamte Serviceprogramm zu ändern.

Paketpreis beinhaltet:

  • Flug
  • Hotelunterkunft
  • Frühstück
  • Bequemer Transport
  • Dienstleistungen des russischsprachigen Reiseführers
  • Weinprobe in Tiflis
  • Alle Eintrittspreise
  • Wasser im Bus

Paketkosten beinhalten nicht:

  • Früher Check-In / später Check-Out zum / vom Hotel
  • Mittag- und Abendessen (durchschnittlicher Preis: Mittagessen 10 EUR, Abendessen 15 EUR)
  • Zusätzliches Ausflugsprogramm

IM PREIS INBEGRIFFEN

Eintrittskarten für Museen        

Verpflegung                                                                                    Frühstück          

Transportdienst                                                                             entlang der Route         

Führungen                                                                                      wie beschrieben

Ausflugsservice                                                                             wie beschrieben

Mögliche Hotels für diese Exkursionstour          

3 * Hotels

4 * Hotels

5 * Hotels

Mögliche Anreisetermine                                                                Ganzjährig

Diese Tour beginnt / endet in                                                         Tiflis / Tiflis

Anzahl der Städte                                                                             6

Dauer der Exkursion                                                                         5 Tage

Städte in Exkursionen 

  • Brennen
  • Mtskheta
  • Signakhi
  • Tiflis
  • Uplistsikhe
  • Tsinandali

 

 
 

"Georgien - Seidenstraße"

6 Tage Rundreise


PROGRAMMBESCHREIBUNG

TOUR PROGRAMM

Tag 1

  • Ankunft in Tiflis
  • Treffen am Flughafen
  • Transfer zum Hotel.
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 2

  • Frühstück im Hotel
  • Besichtigungstour von Tiflis.
  • Sie besuchen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der georgischen Hauptstadt: den Schwefelbadkomplex, die Sioni-Kirche, die Tiflis -Synagoge und die Metekhi-Kathedrale. Steigen Sie die Seilbahn zur Festung Narikala hinauf, spazieren Sie durch die Höfe von Tiflis und sehen Sie, wie einfache Einwohner von Tiflis leben.
  • Besuchen Sie die Feigenbaumschlucht und bewundern Sie den Wasserfall im botanischen Garten.
  • Erklimmen Sie den Mtatsminda-Berg und sehen Sie Tiflis aus der Vogelperspektive.
  • Am Ende der Tour finden Sie Weinproben im Weinkeller.
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 3 Tiflis - Mzcheta - Gori - Uplistsiche - Tiflis

  • Frühstück
  • Heute Reisen Sie nach Uplistsiche. Der Legende nach beschloss die Stadt im Felsen, den Urenkel von Noah selbst auszuschalten. Wir können nicht mit Sicherheit sagen, ob diese Version wahr ist, aber Archäologen verbürgen sich für Uplistsiche die ein Alter von etwa 3000 Jahre hat. Bis heute sind 150 Höhlen und einige Kultstätten verschiedener Epochen aus der antiken Stadt erhalten.
  • Gori ist eine kleine Provinzstadt, hatte aber einst den Status einer Metropole. Die Stadt ist ungefähr tausend Jahre alt. Die Ruinen einer mächtigen Festung, Gorische, auf einem hohen Hügel gelegen, erinnern an ihre einstige Größe. Von der Höhe seiner Mauern hat man einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und das sich windende Band der Kura. Im zwanzigsten Jahrhundert wurde die Stadt ohne Übertreibung für die ganze Welt als Geburtsort des umstrittensten Führers, Joseph Stalin, berühmt. Bis vor kurzem gab es eines der letzten Denkmäler des Völkerführers auf dem Gebiet der ehemaligen UdSSR. Das Denkmal ist nicht mehr vorhanden, aber das Hausmuseum von Stalin heißt Gäste willkommen.
  • Letzter Halt in Mzcheta , der Hauptstadt des Königreichs Kartvel, dem Herzen Georgiens. Nachdem die Stadt den Status der Hauptstadt des Staates verloren hatte, behielt sie den Status der Hauptstadt des Geistigen. Hier ist die georgische Hauptkathedrale Svetitskhoveli und mehrere alte Klosteranlagen. Mzcheta steht unter dem Schutz der UNESCO.
  • Übernachtung in Tiflis.

Tag 4 Tiflis - Ananuri - Kazbegi - Tiflis

  • Frühstück
  • Ausflug nach Kazbegi
  • Sie besuchen die Festung Ananuri, in der sich die Einwohner von Tiflis während der Razzien der Perser im Mittelalter aufhielten, den Zhinval-Stausee bewundern , das Skigebiet Gudauri sehen und Jeeps zum Fuß des Kazbeg fahren, von wo aus sich ein fantastischer Blick auf den Gipfel öffnet.
  • Besuchen Sie Gergeti - eine der höchsten Bergkirchen der Welt.
  • Rückkehr nach Tiflis
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 5 Tiflis - Sighnaghi - Bodbe - Tsinandali - Tiflis

  • Frühstück
  • Eine Reise in die Stadt der Liebe - Sighnagi . Die antike Stadt, berühmt für ihre Festungsmauer, bietet einen sehr schönen Blick auf das Alazani-Tal.
  • Besuchen Sie das Kloster Bodbe. Bodbe - ein Kloster, das im 4. Jahrhundert erbaut wurde, zu Ehren der Übernahme der Taufe Georgiens durch die Heiligen Gleichgesinnten der Apostel Nino Cappadocia. Nicht weit vom Wald, in dem Nino gebetet hat, gibt es eine Quelle und ein Bad mit Heilwasser.
  • Mittagessen in der kachetischen Familie und eine Meisterklasse für georgische Küche mit hausgemachtem Wein und Chacha-Degustation (gegen Gebühr).
  • Exkursion in das Landgut der Fürsten Chavchavadze – Tsinandali, Kindzmarauli - Weinprobe und Führung durch das gleichnamige Weingut.
  • Rückkehr nach Tiflis
  • Übernachtung in Tiflis

Tag 6

Frühstück

Transfer zum Flughafen

Abfahrt

Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, Zeit und Reihenfolge der Ausflüge zu ändern, ohne das gesamte Serviceprogramm zu ändern.

Paketpreis beinhaltet:

  • Hotelunterkunft
  • Frühstück
  • Bequemer Transport
  • Dienstleistungen des russischsprachigen Reiseführers
  • Weinprobe in Tiflis
  • Alle Eintrittspreise
  • Wasser im Bus

Paketkosten beinhalten nicht:

  • Früher Check-In / später Check-Out zum / vom Hotel
  • Mittag- und Abendessen (durchschnittlicher Preis: Mittagessen 10 EUR, Abendessen 15 EUR)
  • Zusätzliches Ausflugsprogramm

IM PREIS INBEGRIFFEN

Eintrittskarten für Museen        

Verpflegung                                                                                    Frühstück          

Transportdienst                                                                             entlang der Route         

Führungen                                                                                      wie beschrieben

Ausflugsservice                                                                              wie beschrieben

Mögliche Hotels für diese Exkursionstour          

3 * Hotels

4 * Hotels

5 * Hotels

Mögliche Anreisetermine                                                           Ganzjährig

Diese Tour beginnt / endet in                                                   Tiflis / Tiflis

Anzahl der Städte                                                                        6

Dauer der Exkursion                                                                  5 Tage

Städte in Exkursionen 

  • Georgia
  • Brennen
  • Mtskheta
  • Signakhi
  • Tiflis
  • Uplistsikhe
  • Tsinandali

 
 

"Georgien- Seidenstraße"6 Tage Rundreise

Fragen Sie jetzt unverbindlich an.
Bitte wähle Dein gewünschtes Anreisedatum.
Garantierte Durchführung ab einer Person
Bitte gib die Anzahl mitreisender Kinder unter 2 Jahren an.
Bitte gib die Anzahl mitreisender Kinder zwischen 2 und 12 Jahren an.
Bitte wähle Deine bevorzugte Anzahl an Zimmern aus.
Bitte wähle Deine bevorzugte Anzahl an Zimmern aus.
Wähle Deinen bevorzugten Flughafen. Wir garantieren keine Direktflüge.
Vereinbare ganz einfach einen kostenlosen Rückruf und gerne beantworten wir Dir alle Deinen Fragen.
Bitte tragen Sie hier Ihre Telefonnummer ein, unter der wir Sie am besten erreichen können.

Reiseversicherungen

Du hast hier die Möglichkeit, über unseren Partner Hanse-Merkur, schnell und günstig eine Versicherung abzuschließen.
Um unser Marketing zu verbessern interessiert uns, wie Du auf uns aufmerksam geworden bist. Für Deine Hilfe bedanken wir uns recht herzlich.

Reisefinanzierung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

„Georgien Seidenstraße“, 6 Tage Die georgischen Klöster und Kirchen blicken auf eine lange Geschichte zurück – zum Teil über 1.000 Jahre stehen Sie an ihren, oft einsamen, Orten. Malerisch in den Bergen gelegen, beeindrucken die sakralen Bauten der orthodoxen Christen nicht nur durch ihr markantes Äußeres, sondern auch mit so manch einer überraschenden Geschichte. Fast ebenso alt sind viele Städte. Entdecken Sie auf Ihren Reisen durch Georgien verschlafene, charmante Altstädte, wie auch die kulturellen Höhepunkte von Tiflis, der modernen Hauptstadt des Landes. Ein kulinarischer Höhepunkt Ihrer Reise wird der georgische Wein. Sie bereisen die Wiege des Weinanbaus und der Weinherstellung.

53 Views
Rufen Sie uns an