Ihr Programm "Wochenendtour" im Detail

I. Tag

Ankunft Sankt Petersburg, Abendliche Stadtrundfahrt mit Spaziergang

II. Tag

Isaaks-Kathedrale, Blutkirche, Kasaner Kathedrale

III. Tag

Abreise

 

 

 

 

 

 

 

I. Tag Abendliche Stadtrundfahrt mit Spaziergang

Transfer: Airport – ***Hotel Sputnik

Bei einem gemütlichen Abendessen im Hotel***, beantworten wir allgemeine Fragen, sowie zum Verlauf der Reise.

21:00 Uhr, abendliche Stadtrundfahrt, mit Spaziergang. Unser Spaziergang startet auf dem Palastplatz, wo wir die herrlich beleuchteten Fassaden der Eremitage, der Alexandersäule und dem Bogen der Generalität bestaunen können. In der Ferne ragt die wunderschöne goldene Kuppel der Isaaks Kathedrale, sowie die goldene Nadel der Admiralität in den Petersburger Himmel. Unser Spaziergang führt uns durch den Alexander Garten hin zur Isaaks Kathedrale, die in der winterlichen Atmosphäre eine ganz besondere Faszination ausübt. Anschließend geht es wieder durch den Alexander Garten, hin zum Wahrzeichen von Sankt Petersburg: „Den Ehernen Reiter“.  Weiter geht es (je nach Witterung mit dem Auto oder zu Fuß) über die Palastbrücke, auf die Vasilyevsky Insel zur alten Börse von Sankt Petersburg. Wir genießen einen fantastischen Ausblick von der Palastbrücke auf die Newa und das englische Ufer mit der Eremitage, der Isaak-Kathedrale und der Admiralität. Auf der Haseninsel angekommen, begeben wir uns in die Peter-Paul-Festung und beginnen mit der nächtlichen Führung. Um 01:00 Uhr begeben wir auf unser Boot zur Romantischen Bootsrundfahrt über die Wasserstraßen Sankt Petersburgs, vorbei an prachtvollen beleuchteten Kathedralen, Palästen und Gärten, bis hin zur Öffnung der Newa – Brücken, die wir von unserem Boot aus bestaunen werden.

Ca. 02:30 Uhr endet unser nächtliches Abenteuer und wir kehren zurück in das Hotel endet unser Spaziergang mit den ersten fantastischen Eindrücken von Sankt Petersburg und wir fahren zurück in das Hotel.

II. Tag Isaaks-Kathedrale, Blutkirche, Kasaner Kathedrale

09:00 Uhr Abfahrt

Ziele: Die Isaaks-Kathedrale, die Blutkirche, die Kasaner Kathedrale. Wir beginnen mit der Isaaks Kathedrale, eine der spektakulärsten Kathedralen überhaupt. Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, werden wir auf der Beobachtungsplattform (260 Stufen) der Kolonnade, Sankt Petersburg in aller Ruhe von oben bestaunen können. Nach der Besichtigung und wunderschönen Innen & Außenaufnahmen, geht es nun zur Blutkirche, durch den Alexanderpark, über den Palastplatz, entlang der Moika, bis wir unser Ziel erreicht haben. Die Auferstehungskirche „auch als Blutkirche bekannt“, die als Andenken an den Zaren Alexander II., an der Stelle des Attentates auf ihn, errichtet wurde. Auch hier haben wir ausreichend Zeit die prachtvolle Kathedrale von innen und außen zu bestaunen. Jetzt nehmen wir Platz in einem gemütlichem Café nahe der Blutkirche und nehmen einen Snack zu Weiter geht es zur Kasaner Kathedrale. Dieses beeindruckende Bauwerk erinnert in seiner Form an den Petersdom in Rom. 2011 feierte die Kasaner Kathedrale ihren 200. Geburtstag.

Abendessen im Hotel inkl. (Alc. Getränke exklusive)

Abend zur freien Verfügung

III. Tag Abreise

Transfer zum Airport findet drei Stunden vor Abflug statt. Tag Je nach Abflugzeit, gibt es Frühstück im Hotel oder ein Lunchpaket für unterwegs